Infos über die wirtschaftlichen Verhältnisse von Robert Rutkowski alias @korallenherz

Der (Ex-?)Drogenabhängige Robert Rutkowski alias @korallenherz ist ein bekannter Twitter-Schreihals, dessen psychotisch anmutenden Tweets den Verdacht nahe legen, dass Robert Rutkowski an einer schweren Drogenpsychose leidet.

Über seine Drogenkarriere berichtet Robert Rutkowski in seinem wirren Blog “Gedankensplitter”.

Für jeden normal denkenden Menschen hinterlassen mindestens 25 Jahre Drogenmissbrauch schwere psychische Schäden, was wohl allem Anschein nach bei Robert Rutkowski vorliegt.

Robert Rutkowski gibt in seinem Blog selbst an, an ADHS zu leiden, was wohl kaum jemanden verwundern wird, wenn derjenige sich das wirre Gelaber von Robert Rutkowski bei Twitter und in seinem Blog anschaut.

Gerüchten zufolge leidet Robert Rutkowski wohl an einer Krebserkrankung (Tumor) und war im Laufe Jahres 2018 in Kur an der Ostsee, was wohl auch ein Grund sein könnte, warum Robert Rutkowski neuerlich bei Twitter völlig am eskalieren ist, was ganz typisch für narzistsiche Charaktere wie Robert Rutkowski ist.

Die eventuelle Krebserkrankung scheint Robert Rutkowski nicht besonders gut zu tun und so schimpft und brüllt Robert Rutkowski bei Twitter in gewohnt “drogenverseuchter” Manier und pöbelt andere Twitter-Nutzer an.

Jetzt mag ja manch einer denken, dass Robert Rutkowski mittellos ist. Dem ist allerdings nicht so, da Robert Rutkowski stolzer Besitzer einer geerbten Eigentumswohnung ist, wie es sich aus mir vorliegenden Kontoauszügen von Robert Rutkowski ergibt.

In seiner Eigentumswohnung lebt Robert Rutkowski, und zwar in Dortmund unter der Anschrift:

Robert Rutkowski
Imckebank 8
44227 Dortmund

Für alle Menschen, die sich eventuell überlegen sollten, Robert Rutkowski wegen Äusserungen abzumahnen oder auf Schadenersatz zu verklagen.

Bei Robert Rutkowski ist “Geld” in Form seiner Eigentumswohnung zu holen. Prozesskostenhilfe wird Robert Rutkowski also nicht erhalten, da er nicht mittellos ist.

Warum ich über den psychopatisch anmutenden Robert Rutkowsi schreibe? Der gute Robert ist etwas böse auf mich, weil ich eine gute Freundin von ihm, von der er wohl mehr als nur Freundchaft möchte, im April dieses Jahres so richtig schön bei mir zu Hause durchgefickt habe.

Mina, die Ergotherapeutin (alias @wolkenputzer1), hat sich sogar den weiten Weg nach Bonn gemacht, um mich für Sex zu treffen (ähnlich wie die Freundin von Mirco Da Silva namens Wibke Kollmorgen).

Das wird dem guten Robert eventuell nicht gefallen haben und so dürfte sein Hass auf mich zu erklären sein.

Und bevor jetzt die sexgeile Mina und der Robert völlig eskalieren, erlaube ich mir diese Sprachnachricht von Mina an mich via WhatsApp zu veröffentlichen (keine Sorge Robert, ich habe noch mehr von solchen Sprachnachrichten von Mina und vor allem sehr interessante Infos über Dich, die mir Deine gute Freundin Mina ungefragt mitgeteilt hat).

Sprachinfo von der Ergotherapeutin Mina an mich auf der Fahrt zu mir nach Bonn